4. RebschopFolk Festival

Samstag 12. September 2009, ab 16.00h - Söriken, Muri (AG)

16:00/17:30/19:30/21:00 MattermaniaMattermania

16:30/20:00 Smear DubhSméar Dubh

18:00AlfiresliAlfiresli

21:30Freylax' OrkestarFreylax' Orkestar

Gute Fragen beantwortet:

Wie komme dorthin?
Vom Bahnhof Muri ist ein wunderschöner Fussweg (ca. 30min.) durchs Tobel ausgeschildert.
Wer sich dies entgehen lassen will beordert das Taxi auf Abruf: 076 426 77 80.
Wer selber mit Auto kommt, kann parkieren.
Karte
Flyer

Kann ich am Anlass mithelfen?
Es kann sein, dass Du noch einen Helferjob besetzen kannst. Ruf Andrea an: 056 664 63 28.

Wie ernähre ich mich während des Anlasses?
Ausgewählte salzige und süsse Speisen und spannende gegorene und alkoholfreie Getränke sind vor Ort erhältlich. Die meisten Produkte sind vom Biobauernhof.

Was mache ich, wenn ich es abends nicht mehr nach Hause schaffe?
Um die Nacht schlafend zu verbringen eignet sich ein Zelt (Wiese vorhanden) oder ein Schlafsack mit Mätteli (Schopf hält dicht).

Was macht der Veranstalter speziell für die Kleinen?
Es gibt wieder ein Gumpi-Schloss!

Kostet mich der Anlass etwas?
Für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre kostet der Eintritt 1 Franken pro Altersjahr. Bei Erwachsenen wird 25.- Franken erhoben.

Wieso gibt es 2010 kein Rebschopf?
Der Grund heisst vorallem Rebstock.

Was mache ich, wenn ich noch immer Fragen habe?
Unter der Telefonnummer 062 892 17 54 werden solche Fragen bis wenige Tage vor dem Anlass zu beantworten versucht.

3. RebschopFolk Festival 31.Mai 2008, Muri (AG)

Trionettli a little green Susi Roca Blaue Melusine

2. RebschopFolk Festival 9.Juni 2007, Muri (AG)

Ilsah Susi Roca baladri

1. RebschopFolk Festival 27.Mai 2006, Muri (AG)

Picturebook Los Yukas Wagabundis

Flyers der letztjaehrigen Rebschopf Festivals

Das Schwester-Festival:


zurück zur Hauptseite